3D-Drucker | Video-Therapie | Tier als Physio | Schulterschmerz

PHYSIOtalk Presserückblick

PHYSIOtalk Presserückblick KW 35/2014

Neue Studien, Erkenntnisse, Anregungen zur Physiotherapie: Lesen Sie einen Überblick über interessante News rund um unser Fachgebiet – und rechts und links davon. Viel Spaß!

Erster Wirbel aus dem 3D-Drucker implantiert

Quelle: 3d-grenzenlos.de
Der bisher nur in klinischen Studien erforschte Vorgang der Transplantation von Wirbeln, die in einem 3D-Drucker hergestellt wurden, ist in China jetzt erstmals am Menschen durchgeführt worden. Die künstlichen Wirbel bestehen aus Titanpulver und könnten zukunftsweisend für die Medizin sein. Die chinesischen Ärzte sind mit dem ersten Eingriff zufrieden und blicken optimistisch in die Zukunft. Zum Artikel

Physiotherapie per Videoübertragung

Quelle: ihre-vorsorge.de
Nach der Entlassung aus der Klinik können Versicherte der Deutschen Rentenversicherung Rheinland jetzt für sechs Wochen auch zu Hause von einem Physiotherapeuten betreut werden. Die Patienten erhalten in der derzeitigen Testphase einen kleinen Computer, auf dem die Therapeuten Anleitungen für Übungen gespeichert haben. Eine Kamera filmt den Patienten bei der Durchführung und die Aufzeichnungen werden an die Klinik weitergeleitet. Zum Artikel

Tiere als Physiotherapeuten

Quelle: focus.de
Die Krankengymnastik mit Hilfe von Tieren wie Pferden oder Hunden zeigt immer wieder erstaunlich große Wirkung. Durch die Tiere haben die Patienten mehr Spaß und und führen die Übungen unbewusster durch. Die Hippotherapie ist eine Art neurophysiologische Physiotherapie, bei der sich der Bewegungsablauf des Pferdes auf den Patienten überträgt. Bei der Krankengymnastik mit Hund werden die Übungen in den ganz normalen Umgang mit dem Tier eingebunden. Zum Artikel

Physiotherapie gegen Schulterschmerzen

Quelle: ndr.de
Jeder zehnte Mensch leidet im Laufe seines Lebens irgendwann unter Schmerzen in der Schulter. Häufige Ursache ist eine eingeengte Schulter. Durch eine fehlerhafte Körperhaltung werden bestimmte Muskeln extrem ausgebildet und ziehen das Schulterdach nach vorne. Dadurch werden der Schleimbeutel und die Muskeln zwischen Knochen und Muskel eingeengt. Mit der richtigen Physiotherapie kann die Fehlhaltung jedoch behoben werden – eine Operation ist nur in wenigen Fällen notwendig. Zum Artikel

Ein Gedanke zu „3D-Drucker | Video-Therapie | Tier als Physio | Schulterschmerz




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>