OS Functional Rehab – Obere Extremität - 18 FP (2b)

OS Functional Rehab - Obere Extremität

Infos

Dieses Seminar ist Teil des Moduls Rehab des OS Seminarsystems. Das OS Seminarsystem besteht aus den Modulen Prehab, Rehab und Athletic. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.osinstitut.de/seminare

Nach Verletzungen an der oberen Extremität werden zunehmend funktionsbasierte Nachbehandlungskonzepte evaluiert und eingesetzt. Hier erfahren Sie mehr über gezieltes funktionelles Training und aktive Therapiemaßnahmen bei verschiedenen Pathologien an der oberen Extremität.

Seminarinhalte:

Im Seminar 2b erfahren Sie die Grundlagen, Hintergründe und Methoden des Functional Rehab an der oberen Extremität kennen. Auf Grundlage des Return to Activity Algorithmus (RTAA) für die obere Extremität lernen Sie, wie Sie die Belastung in der Rehabilitation steuern und gezielte Trainingspläne erstellen. Sie erarbeiten, wie Sie den RTAA an der oberen Extremität als Entscheidungshilfe für Belastungsdosierung und Rückkehr zu Sport und Beruf einsetzen.

Nutzen:

Nach diesem Wochenende sind Sie in der Lage posttraumatische oder postoperative Asymmetrien an oberen Extremität zu messen und die Belastung Ihrer PatientInnen mit geeigneten funktionellen Übungen zu steuern.
Diese Ansätze können Sie sofort in Ihre tägliche Arbeit mit PatientInnen integrieren oder mit Mannschaften in Form eines Pre-Injury-Screenings in Freizeit- und Leistungssport umsetzen.

Das Seminar 2b beinhaltet 18 Unterrichtseinheit (45 min). Eine UE entspricht einem Fortbildungspunkt unter Vorbehalt durch die Anerkennung der Spitzenverbände der Krankenkassen.

Zertifikat:

Nachdem Sie das Seminar 2b absolviert haben, erhalten Sie ein Zertifikat als Seminarbescheinigung, aus der alle Angaben über Art, Inhalt und Dauer der Weiterbildung hervor gehen. Das Zertifikat ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung zum OSCOACH.

Enthaltene Leistungen:

Seminarskript mit exemplarischen Übungskatalog
Teilnahmezertifikat
Kaffeepausen
Wasser
Individuelle Betreuung in Kleingruppen bei den Praxiseinheiten

Zielgruppen:
PhysiotherapeutInnen, SportwissenschaftlerInnen, ÄrztInnen, SportlehrerInnen und LizenztrainerInnen

Details

Kursnummer:2b
Dozent:Eduard Kurz, Volker Hacker
Fortbildungspunkte:18
Kursgebühr:490,00€
Zeitraum:30.06.2018 - 01.07.2018
Ort:Bildungswerk des LSB Sachsen e.V., Marienallee 14b, 01099 Dresden

Über uns

VeranstalterOSINSTITUT Bewegung für Orthopädie und Sportmedizin Schmidtlein & Keller GbR
StrasseBalanstraße 73- Haus 08
PLZ/ Ort81541 München
Telefon08807/9492938
Webwww.osinstitut.de
Erstellt vonMatthias Keller



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>