Rezeptionskraft - - FP (172RF)

Infos

Kursziel:
Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen Organisation, Umgang mit dem Patienten und Erfolg der Therapie. Sie wissen, wie Sie durch strukturierte Prozessabläufe und geschickte Organisation dem Patienten eine professionelle Betreuung an Anmeldung und Rezeption ermöglichen. Sie verbessern den Umgang mit Stresssituationen im Praxisalltag.

Lernziel:
– Schwächen in den Verwaltungsabläufen erkennen und beseitigen
– Strukturierte Prozessabläufe erarbeiten
– Das richtige Handwerkszeug und die geeignete Methoden kennen
– Fundiertes Know-How
– Kommunikationsmethoden
– Die richtigen Argumente und Strategien für schwierige Situationen kennen

Hintergrund:
Die Mitarbeiter an Anmeldung und Rezeption repräsentieren bei jedem Patientenbesuch die Praxis und sind verantwortlich für einen guten Einstieg in die Therapie. Kompetenter und freundlicher Umgang mit den Patienten sind an der Anmeldung der Physiotherapiepraxis von entscheidender Bedeutung. Professioneller Umgang mit den Patienten ist die Basis für hohe Kundenbindung.

Lehrplan: 90% Theorie, 10% Praxis
– Organisation
– Erstellung von Prozessabläufen
– Optimale Patientenbetreuung und -beratung vor Ort
– Qualitätsmanagement
– Beschwerdemanagement – kundenorientierter Umgang mit Patienten-Reklamationen
– Professionelle Kommunikation und Kontaktqualität im direkten Gespräch und am Telefon
– Zeit- und Selbstmanagement, Übersicht in Stresssituationen

Der Kurs ist darauf angelegt, Ihnen viele Hilfsmittel und Tipps zur direkten Umsetzung nach dem Seminar zur Verfügung zu stellen.

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent/in:
Karin Hofele
M.A., Praxisberatung, Lehrteam DAGW

Details

Kursnummer:172RF
Dozent:Karin Hofele
Fortbildungspunkte:-
Kursgebühr:130€
Zeitraum:25.11.2017
Ort:das mediABC, Steinfeldstr. 1, 90425 Nürnberg

Über uns

Veranstalterdas mediABC
StrasseSteinfeldstr. 1
PLZ/ Ort90425 Nürnberg
Telefon0911-957630-10
Telefax0911-957630-11
Webwww.dasmediabc.de
Erstellt vondas mediABC



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>